werde KinderyogalehrerIn!

für YogalehrerInnen, ErzieherInnen, PädagogInnen und LehrerInnen

Motivation


Warum eigentlich Kinderyoga, fragst du dich?

 

Auch Kinder tragen ihn bereits in sich, diesen Ort, diese Stille, in der sie ganz sie selbst sein können.

 

Eine wertfreies Umfeld schenkt Kindern die Möglichkeit, sich mit sich selbst zu verbinden, eigene Bedürfnisse zu erkennen und sich mit dem zu füllen, was sie für ihr individuelles Wachstum brauchen.

 

Mein Konzept ist kind- und stärkenorientiert - du lernst, einen Raum zu schaffen, in dem Kinder sich als Individuum entdecken und selbstbestimmt wachsen können. 

 

Mahatma Gandhi hat gesagt, wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen.

 

Schenken wir Kindern Yoga, schenken wir ihnen Frieden, sage ich.  

Carolin Richard Kinderyogalehrer Ausbildung Münster

Schwerpunkte der Ausbildung


  • Ursprung und Philosophie des Yoga 
  • pädagogische Grundhaltung
  • das Kind von heute - Anforderungen und Bedürfnisse
  • Anatomie und Besonderheiten des kindlichen Körpers
  • Asanas – Basiswissen, Eignung und Wirkung beim Kind
  • Meditation, Entspannung, Atemtechniken für Kinder
  • Aufbau, Inhalt und Durchführung einer Yogaklasse für Kinder
  • Die Praxis - Marketing, Finanzen und andere Tipps

Ziele der Ausbildung


  • die Kompetenz, eine Yogaklasse für Kinder sinnvoll zu planen und durchzuführen
  • die Kompetenz, die Inhalte einer Yogaklasse altersentsprechend (4-6, 7-10 Jahre) anpassen zu können

  • die Kompetenz, Gelerntes situationsorientiert anzuwenden
  • eine Sammlung beispielhafter und praxiserprobter Yogaklassen für Kinder

  • ein persönliches Arbeitsbuch gefüllt mit allen theoretischen Ausbildungsinhalten, praktischen Umsetzungsmöglichkeiten und Raum für Notizen
  • ein Zertifikat, welches dir die Teilnahme an der Ausbildung und deinen Titel bestätigt
  • Kontakte zu anderen FortbildungsteilnehmerInnen für zukünftigen Austausch und gegenseitige Unterstützung

Die Praxis


Bewegung und Lernen stehen in so enger Wechselbeziehung, dass es schwierig ist, von dem einen zu sprechen, ohne das andere zu erwähnen.“

 (John Ratey)

 

Die Ausbildung gestaltet sich sehr praxisorientiert, viele Lerninhalte werden wir in Bewegung und mit all unseren Sinnen erfahren. Um Yoga für Kinder zu spüren und zu verinnerlichen, werden wir zusammen lachen, hüpfen, rennen, fliegen, kreischen, singen, malen, klatschen, stampfen, liegen, rollen, flüstern, kichern...

- mit Astrid Lindgrens Worten: einfach frech und wild und wunderbar sein!

Carolin Richard Kinderyogalehrer Ausbildung Münster

Termine 2020


Die Ausbildung biete ich in einem Intensivmodul an fünf aufeinanderfolgenden Tagen an.


 

Basismodul „Yoga für Kinder“

04. April  - 08. April 2020



Basismodul „Yoga für Kinder“

10. Oktober  - 14. Oktober 2020


 

täglich 08.30 - 15.30 Uhr

(inkl. Mittagspause von 1h)

Ort


Studio Soulyoga Gievenbeck


Rüschhausweg 186

48161 Münster

Voraussetzungen


Du kannst nur weitergeben, was du für dich selbst erfahren hast.

Eine eigene regelmäßige Yogapraxis ist daher die Voraussetzung für ein verantwortungsbewusstes Üben mit den dir anvertrauten Kindern. 

 

Für den Erhalt des Zertifikats ist eine 100%ige Anwesenheit ebenso Pflicht wie das Konzipieren und Umsetzen einer eigenen Kinderyogastunde einschließlich einer Feedbackrunde unter der Leitung von Carolin Richard.

 

Ohne Yogalehrer-Ausbildung darfst du dich im Anschluss wie folgt nennen: Kinderyoga - ÜbungsleiterIn 

 

Mit Nachweis einer Yogalehrer-Ausbildung (mindestens 200h) darfst du dich im Anschluss wie folgt nennen:

KinderyogalehrerIn

 

Der Titel wird entsprechend deiner Qualifikation auf deinem Zertifikat vermerkt.

Kosten


600,- Euro inklusive Arbeitsbuch und Zertifikat

Um individuelle und nachhaltige Lernbedingungen für dich zu schaffen, sind die Teilnehmerplätze auf 8 begrenzt.

Was dich erwartet


 

Die meisten TeilnehmerInnen meiner Ausbildung sind beruflich entweder im Yoga oder im pädagogischen Bereich tätig und benötigen für ihre zukünftige Arbeit als KinderyogalehrerInnen Kenntnisse und Ideen aus dem jeweils anderen Bereich. Durch meine mehrjährigen beruflichen Tätigkeiten als Krankenschwester, als Heilpädagogin sowie als Yogalehrerin kann ich aus einem großen Wissens- und Erfahrungsschatz schöpfen und diesen situationsorientiert anwenden und weitergeben. Ich schaffe einen Raum, in welchem ein intensiver professionsorientierter (Erfahrungs-)Austausch unter den Teilnehmenden entstehen darf. YogalehrerInnen erwerben eine kindorientierte pädagogische Grundhaltung und Hinweise zur Entwicklungsbegleitung, PädagogInnen vertiefen unter kompetenter Anleitung ihre körperlichen und spirituellen Yogakenntnisse.

 

 

Die Interaktivität aus Unterricht und Austausch bereitet den TeilnehmerInnen auf ihrem individuellen Entwicklungsweg ein wertvolles und qualitativ hochwertiges Fundament, mit welchem sie bereits während der Ausbildungstage in der Lage sind, kreative und kindorientierte Kinderyogastunden zu konzipieren und umzusetzen.

 

 

Mein pädagogischer Ansatz beruht auf der bedürfnisorientierten Entwicklungsbegleitung. Ich vermittle den Kindern das Gefühl, dass sie so wie sie sind und wie sie zu mir kommen, genau richtig sind. Es ist mir wichtig, den Kindern wertfrei auf Augenhöhe zu begegnen und jedem einzelnen Kind das Gefühl zu geben, gesehen zu werden. Ich beobachte die Kinder, höre ihnen zu und versuche mit ihnen gemeinsam herauszufinden, was sie gerade brauchen. Ich sehe mich nicht nur als Kinderyoga-Übungsleiterin, sondern auch als Ansprechpartner, Bezugsperson und Resilienzfaktor für das Kind und gern auch für die Eltern. Es ist mir sehr wichtig, diese Haltung auch den Teilnehmenden meiner Kinderyogalehrer-Ausbildung durch fundierte theoretische Grundlagen und praktische Übungseinheiten zu vermitteln.

 

 

Mahatma Gandhi sagt, dass wir bei den Kindern anfangen müssen, wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen. Schenken wir Kindern Yoga, wie mein kindorientiertes Konzept es vorsieht, schenken wir ihnen Frieden, sage ich. Schenkst du mit?

Zahlungsmodalitäten


Nach Bestätigung deiner Anmeldung durch mich überweist du die Anmeldegebühr von € 100,- auf folgendes Konto:

 

Carolin Richard
Volksbank Münster
IBAN: DE67 4016 0050 0082 3293 01   
BIC: GENODEM1MSC

Verwendungszweck: KYLA 2020 + Vor- und Nachname

 

Solltest du einen Bildungsscheck haben, kontaktiere mich bitte, bevor du die Anmeldegebühr überweist.

 

Die Anmeldegebühr kann nicht zurückerstattet werden, sie gilt als Bearbeitungsgebühr.

Den Restbetrag von 500,- Euro überweist du bis zwei Wochen vor Kursbeginn.

Bei einem Rücktritt bis maximal 14 Tage vor Ausbildungsbeginn werden 100,- Euro als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Bei einem Rücktritt von weniger als 14 Tagen werden 50% der Ausbildungsgebühr einbehalten. Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt werden.

 Rechnungstellung erfolgt nach der Überweisung der gesamten Ausbildungsgebühr.

Das Einreichen eines Bildungsschecks ist möglich.

Informiere dich hier.

Anmeldung


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit den AGB einverstanden.

Ausblick


Ich freue mich darauf, mit dir meine Erfahrungen zu teilen und kann es kaum erwarten, dass durch dich bald noch viel mehr Kindern die Möglichkeit gegeben wird, Yoga zu erfahren und sich davon bereichern zu lassen!

 

Hast du noch Fragen? 

Schreib mir an info@carolinrichard.de!

 

Ich sehe das Licht in dir - Namasté!

 

Carolin Richard